Andere Partnerin - Amanda Trachsel

Was lernen Dualseelen mit oder bei einer anderen Partnerin?

Dualseelen bei einer anderen Partnerin lernen aufrichtig zu sich zu stehen.

Ob es sich dabei um eine noch bestehende oder um eine neue Partnerschaft handelt, um eine Geschäftspartnerin oder die Mutter ist dabei eigentlich nicht relevant. Wichtig ist, dabei zu erkennen, dass es in der Regel immer drei sind, die sich da gegenseitig vorwärtsbringen.

Dualseelen bei einer anderen Partnerin lernen „es“ sich Wert zu sein.

Gefühlt für dich, wird dein Seelenpartner dort zurückgehalten.

Du weißt inzwischen, dass dein Gegenüber jemanden in seinem Leben hat, der auch ihm zeigt was er lernen sollte. Dennoch habe auch ich mich immer wieder gefragt, was das denn sein könnte, das ihn so stark zurückhält. Ich wusste auch, dass er dieselben Schwächen wie ich hat. Jedoch war mir nicht klar, dass er diese durch sein Gegenüber, wie er es sich aussucht, lernen und abarbeiten wird.

Jeder Mensch lebt eine längere Zeit seines Lebens hinter einer Maske.

Hinter dieser Maske versteckt er sein wahres Gesicht und zeigt sich im Außen oft sehr selbstbewusst, obwohl er es, wenn du genauer hinschaust, nicht wirklich ist.
Genauso zeigt sich dir deine Dualseele, wenn du sie kennenlernst. Aber auch viele andere Menschen zeigen sich dir so.

Mir wurde vollkommen klar, dass deine Dualseele genau dasselbe lernen muss wie du selbst: nämlich Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstvertrauen und letztlich Selbstliebe.

Wenn du ihn kennenlernst, dann hast du oft ein verkehrtes Bild von ihm.

Während er dir sehr selbstsicher, selbstbewusst und von sich selbst überzeugt erscheint, schwindet bei dir deine Sicherheit und du zeigst dich eher schüchtern oder zumindest zurückhaltend und zweifelst oft sehr schnell an deinem Wert. Fragst dich, ob du ihm jemals genügen könntest.
Wenn du nun aber genau hinsiehst, dann merkst du plötzlich, dass es bei deiner Dualseele genau um dieselben Lernaufgaben geht. Und wenn du noch genauer hinsiehst, dann merkst du, dass es bei jedem Mensch um dieselben Lernaufgaben geht.

Wenn du auf deine Dualseele triffst, dann kannst du dieser Aufgabe nicht mehr entgehen.

Es braucht nämlich dein Selbstvertrauen und es braucht deinen Selbstwert, um überhaupt Grenzen setzten und annehmen zu können. Ebenso braucht es unumgänglich dein Selbstvertrauen und dein Selbstbewusstsein, um dein Leben rundum genießen zu können und dabei du zu sein. Es ist erlaubt, du darfst das.

So wie du muss auch er seine Abhängigkeit zu seiner Partnerin, Mutter etc. überwinden.

Die Situation wird für ihn von Anfang an so geschaffen, dass er sich nicht so schnell davon befreien kann. Genauso wie du irgendwann nicht mehr an ihn herankommst, kommt er aus seiner Situation nicht weg. Er lebt in einem Umfeld, Frau, Kinder vielleicht sogar noch seine Mutter oder hat sich eines geschaffen, eine neue Partnerin, neue Familie auch die Religion kann ein Hindernis darstellen, alles Mögliche hält ihn zurück.

Dualseelen bei einer anderen Partnerin müssen genau denselben Weg wie du beschreiten.

Sein Selbstvertrauen, sein Selbstbewusstsein und seinen Selbstwert aufbauen, auch wenn es anfänglich so aussieht als hätte er eine Menge davon. Wenn du nämlich hinter die Kulisse schaust, dann weißt du, wie wenig davon er in Wirklichkeit hat.

Wenn du nun noch einen Schritt weiter zurück siehst, dann kannst du erkennen, dass die Partnerin mit der er zusammen ist oder ausgesucht hat, noch weniger Selbstwert als er hat. Im Grunde genommen geht es allen Menschen in deiner Linie, soweit du zurückblicken kannst, immer gleich. Es braucht Mut und Selbstvertrauen, um die Komfortzone zu verlassen.

Bei dieser Aufstellung bist du das Zugpferd und ziehst nun alle darin involvierten Menschen wie an einem Seil hängend hinter dir her.

Wenn du dann über deine Ziellinie gelaufen bist, dann kannst du das Seil ablegen und jeder, der versucht hat, das Seil zurückzuziehen, fällt hin. So befreist du deine Dualseele aus ihrem Dilemma und aus ihrem Seelenleid. Seine Seele kann sich nun befreien, weil es einfach nicht mehr möglich ist, das alte aufrechtzuerhalten oder zu wiederholen.

Die Seele will wachsen und er kann sich dem nicht mehr widersetzen.

Dualseelen bei einer anderen Partnerin werden ebenso sehr gefordert wie du.
Es ist so wichtig, dass du deinen Wert entdeckst, um dann dein Leben und alles, was du aufgebaut hast genießen zu können, um dich dann zu trauen, die Fülle die auf dich zukommen möchte anzunehmen und voller Freude aus dem Vollen zu schöpfen!

Von Herzen
Deine Amanda


Überarbeitet: Sabine Wieneke – Danke dir von Herzen Sabine! „❤“


Dieser Artikel könnte dir auch noch gefallen: Was könnte der Auslöser sein, der eine Dualseele zurückführt?


Bremst dich diese Thematik beim Vorankommen? Steckst du (schon länger) in der Schlaufe und weisst nicht, wie du dich befreien kannst? Dann melde dich zu einem kostenfreien Orientierungsgespräch und wir sehen, ob ich weiss, was dir helfen kann: Kostenfreies Orientierungsgespräch


Der Dualseelenprozess will dich zu deiner Bestimmung lenken, damit du (genauso wie ich) vollkommen unabhängig und frei werden kannst! Ich zeige dir, wie du deine Bestimmung findest und dich ohne Versagensangst erfolgreich selbständig machst: Zum kostenfreien Informationsgespräch


KOSTENFREI: Wenn du Mühe hast, dich zu entscheiden und dich in 15 Minuten entscheiden möchtest, dann hole dir die „entscheidungssichere Übung“  und klicke auf diesen Link: Wie du dich schnell entscheiden kannst

Kommentar verfassen