Du willst deiner Angst nie mehr hilflos ausgeliefert sein und endlich Geborgenheit, Sicherheit und Vertrauen in deine unendliche Kraft finden?

Die einzigartige EvolutionKey®-Methode führt auch dich in deine persönliche Freiheit


"Die 7 Stufen der Seelenverbindung"
Mehr als 60 Minuten Videokurs für einen kleinen symbolischen Preis

Der Prozess der Seelenverbindung ist sehr holprig und vorrangig darauf angelegt, beide Dualseelen in ihre Selbstverwirklichung zu bringen. Eine harmonisierte Beziehung als Endergebnis ist darum sehr selten, weil die Betroffenen oft nicht wissen wie sie ihre Hürden überwinden können. Der Schlüssel zum Erreichen der finalen Stufe ist die Überwindung der drei Phasen: Test, Krise und Flucht.

In diesem 7-teiligen Videokurs zeige ich dir den Weg, den du gehen musst, um die letzte Stufe in deinem Dualseelenprozess zu erreichen. Im Bonus Video findest du heraus auf welcher Stufe du gerade stehst.

Was andere über die Arbeit mit Amanda sagen

profile-pic

Ich bekam durch sie regelmäßig Halt und Bestätigung auf meinem Weg!

Nach dem Gespräch mit Amanda konnte ich mich durch Übungen mit meinem höheren Selbst verbinden, mit dem ich seitdem jeden Tag arbeite. Die Arbeit mit Amanda durchläuft ein roter Faden und weißt klare Linien auf auf dem Weg zu mir selbst. Ich bekam durch sie regelmäßig Halt und Bestätigung auf meinem Weg!

Yvett Gergely Lotz
profile-pic

Meine innere kleine Verena lacht wieder aus ganzem Herzen!

Durch das Coaching habe ich ein wertvolles Stück von mir, in mir, wieder gefunden. Dank Deiner Unterstützung konnte ich diesen verloren geglaubten Schatz meiner Selbst wieder finden und integrieren. So macht energetische Schwerstarbeit Spaß und Freude! Meine innere kleine Verena lacht wieder aus ganzem Herzen! Die Formulierung "viel gelöst und Kanal geöffnet" ist total zutreffend. Alle meine Gefühle haben Platz egal wie verpönt". Ja, genau. Das trifft's.

Kurzes Update zu unserer Session - es geht mir gut - um nicht zu sagen, sehr gut. Ich fühle mich ein ganzes Stück weit befreiter in dieser DS-Reise. Ich arbeite weiter mit und an mir - und, mein höheres Selbst arbeitet jetzt fleißig mit 😉 das finde ich besonders toll!

Dr. Verena Schmid
profile-pic

ich denke, dass Deine Arbeit mir gerade am meisten hilft

Ich finde, du erfüllst deine Aufgabe sehr gut. Ich muss mich jetzt an die Arbeit machen, weil ich auch ohne ihn zwar Spaß habe, meine Lebendigkeit wiedergefunden habe, aber mein Selbstwert war nie wirklich groß und das will ich jetzt erreichen. Stärke und Vertrauen in mich selbst und einen dauerhaften Zugang zu meiner Kraft. Dass sie immer da ist, ist mir schon klar, aber an der Umsetzung hapert es noch. Von allen Interviews des Seelenrevolutionskongresses habe ich bei einigen reingeschnuppert, aber bin ich am Ende bei dir hängen geblieben und denke, dass Deine Arbeit mir gerade am meisten hilft. DANKE!!! Herzliche Grüße aus Norddeutschland

Kirsten von den Driesch

"Die 7 Stufen der Seelenverbindung"
Mehr als 60 Minuten Videokurs zu einem kleinen symbolischen Preis

Den Gewinn aus dem Verkauf spendet Amanda zu 100% an Menschen in Not

Sind das auch deine Schmerzpunkte?
Dann ist Hilfe für dich unterwegs.

  • Verzweifelst du an deiner Verlustangst?
  • Hält dich Angst fest wie ein Gummiband?
  • Ein negativer Gedanke reicht und durch deinen Körper ziehen sich heisse Wellen von Angst zu verlieren die dir ins Ohr flüstern, du wirst scheitern?
  • Erwachst du manchmal mit Herzklopfen aus tiefstem Schlaf, gefolgt von einem sicheren Gefühl, dass sich dein Wunsch – in Anbetracht der vergangenen Zeit – nicht erfüllen kann?
  • Stellst du dir immer wieder die Frage, was du besser hättest machen können?
  • Fragst du dich öfter, was an dir nicht gut genug ist?
  • Hast du manchmal das Gefühl, dass die anderen etwas besser machen als du?
  • Läufst du – obwohl du es besser weisst – wie blind in die nächste Verletzung?
  • Möchtest du deine Energie für dich behalten und tust dich schwer deine Schutzmauer aufzubauen?
  • Merkst du oft viel zu spät, dass deine Schmerzgrenze viel zu hoch ist?
  • Weisst du nicht wie loslassen, weil du nicht genau weisst, was dir im Herzen fehlt? Oder wie du es in dir aufbauen kannst?