Wie Hass dich in deinem Dualseelenprozess gefangen hält

Hass im Dualseelenprozess?

Die Frage könnte auch lauten, wie kann sich Hass zwischen Dualseelen überhaupt entwickeln?
Eine Dualseelenverbindung beginnt damit, dass zwei Menschenseelen aufeinander treffen und sehr voneinander angetan sind. Die Herzverbindung hält ab diesem Moment die Verbindung der beiden Menschen hoch.

Leider passen Dualseelen jedoch am Anfang überhaupt nicht zusammen. Der Auftrag lautet: Lass dein EGO los und verbinde dich erst einmal mit deinem höheren Selbst.

Der Dualseelenprozess ist dazu da, dich dabei zu unterstützen.

Dieser Auftrag kann jedoch von den beiden menschlichen Wesen, nicht sofort erkannt, und wenn doch, überhaupt nicht akzeptiert werden. Der eine zieht sich zurück, worauf der andere seinem Herzensliebling hinterher jagt. Es gibt keinen Zusammenhang von selbstloser Liebe und der Verbindung im Herzen. Das sind zwei komplett unterschiedliche Dinge. Was aber dummerweise durch diese tiefe Verbindung entstehen kann ist, dass sich beide der Situation hilflos ausgeliefert fühlen. Der Verstandsmensch fühlt sich vereinnahmt und der herzoffene Mensch fühlt Verlust, sobald er nur daran denkt, seine Denkschlaufe, in der er im Kopf feststeckt, zu verlassen.

Genau an diesem Punkt fangen Dualseelen an, noch grössere Probleme zu kreieren.

Da der herzoffene Mensch in einer Dualseelenverbindung sehr verunsichert ist, hört er auf viele Menschen. Er möchte so schnell wie möglich seinen Dualseelen-Liebling wieder zurück und den Dualseelenprozess abschliessen. Durch den Druck, den der herzoffene Mensch anfängt aufzubauen, fühlt sich der Verstandsmensch immer mehr in die Enge getrieben. Wenn der gegenteilige Teil einer Dualseelenverbindung nicht bereit ist, irgendwann aufzugeben, dann kann es vorkommen, und das passiert ziemlich oft, dass der Verstandsmensch anfängt üble Register zu ziehen und verletzt den herzoffenen Menschen dadurch so sehr, dass dieser irgendwann anfangen kann, Hass aufzubauen.

Warum hält der herzoffenen Mensch solange an einem Menschen fest, der ihn nicht will?

Verlustangst …. aber eben auch der Rat und die Tipps von anderen Menschen, die sich ebenso noch ungeklärt in ihrem Dualseelenprozess befinden.

Manchmal höre ich in der Gruppe Menschen, die meinen, wir sollten aushalten, nicht so schnell aufgeben, es sei unsere Lernaufgabe, bei sich hinzusehen und zu analysieren warum er so reagiert, am besten, wenn man sich immer wieder sieht. Es habe nichts mit bedingungsloser Liebe oder überhaupt mit Liebe zu tun, wenn man sich zurückziehen würde, etc.

Dualseelen, die nur noch in ihren Gefühlen schwelgen sind für solche Tipps sehr offen und folgen nur zu gerne diesen Aufforderungen.

So haben sie einen Grund ihrem Liebling wieder nahe zu sein. Der Gedanke, es könnte dann besser werden, treibt sie immer wieder hin zu ihm. Er dagegen hält nichts davon. Er fühlt sich sehr vereinnahmt und möchte diese Geschichte wieder los werden. Wenn es ihm zu viel wird, verselbständigt sich sein Abwehrmechanismus und er fängt vielleicht an sehr fies, arrogant, überheblich, ja sogar boshaft zu reagieren.

Das verletzt den für seine Gefühle offenen Menschen sehr.

Und durch sein zähes Durchhalten und immer tiefere Schläge einsammelnd, kann es vorkommen, dass er irgendwann seinen Dualseelen Gegenpart verständlicherweise anfängt zu hassen. Die «echte» Liebe hält die beiden im Herzen verbunden. Dadurch ist auch kein wirkliches Wegrennen mehr möglich. Eine neue Beziehung ist für den herzoffenen Menschen fast unmöglich geworden. Zumindest keine ehrliche, von Liebe getragenen Beziehung. Das Leben weiß wie schlimm diese beiden Menschen miteinander umgehen und es weiß auch, dass es diese Verbindung braucht, damit, trotz Hass, am Ende doch noch alles gut werden kann.

Solltest du nun am Punkt stehen, an dem du deine Dualseele nur noch hasst oder ihn am liebsten nur noch steinigen möchtest (habe ich letzthin von jemandem gelesen), dann solltest du beginnen, dich zu fragen warum es überhaupt so weit kommen musste?

Hass ist eine sehr ungute Emotion.

Ein starkes gefährliches Gefühl, das sich wie Liebe verhält. Es lässt dich nicht mehr frei. Warum lässt du zu, dass er dich so lange so tief verletzen kann, dass du anfängst ihn zu hassen? Könnte es sein, dass du dich unbewusst dafür hasst, dass du es eben zulässt? Warum hast du dich nicht vorher zurück gezogen, damit es gar nicht so weit kommen konnte?

Jede Emotion die du ausstrahlst, so auch Hass, strahlst du in deine eigenen Zellen und schädigst nur dich selbst.

Deiner Dualseele, wie auch anderen Menschen schaden deine Emotionen nicht. Solange du nicht mit der Pistole auf ihn losgehst. 😉
Diese Emotion ist nur zu deinem eigenen Schaden. Abgesehen davon, lässt es DICH nicht los.

Das Leben will von dir Freiheit im Kopf.

Du sollst im Jetzt ankommen, damit du die echte Liebe in deinem Herzen spüren und dadurch mitfühlend wirst und dann auch ihn bedingungslos lieben und seine Taten verstehen kannst. Es würde keinen Sinn machen, dass du jetzt in eine andere Partnerschaft gehst und dort dann wieder auf der faulen Haut liegst ohne deine Arbeit zu tun. Dann bräuchtest du keine Dualseele, dann verabschiedest du dich einfach bis zum nächsten Partner.

Bei diesem Auftrag ist etwas mehr Arbeit gefordert, als einfach nur diese Liebe zu leben.

Wenn du tatsächlich Gefühle hast wie Hass, dann fesselt dich das und es hält dich selbst in deinem Körper gefangen und lässt dein Herz nicht frei. Wenn du FREI bist, dann bist du in keiner Ohnmacht mehr, du würdest dir, in deinem neuen Selbstwert keine Verletzungen mehr gefallen lassen. Dafür würdest du dich viel zu sehr lieben.

Solange du schlimme Gefühle wie Neid, Hass, Wut mit dir herumträgst, bist du noch nicht frei.

Der Dualseelenprozess ist dazu da, dass du alle schlechten Emotionen in dir bereinigen kannst und zu guter Letzt dein Leben befreit lebst. Dazu sind die Verletzungen der Dualseele da. Damit wirst du sozusagen zu deinem Glück geprügelt.

Sind wir einmal ganz ehrlich: Eine Liebe, frei von allen Erwartungen und von jeglichen negativen Gefühlen, echt und wahrhaftig zu leben, was könnte es schöneres geben als das?

Deine Amanda


Im nächsten Artikel erfährst du: Warum Dualseelen bereits in jungen Jahren aufeinander treffen?
Überarbeitet: Sabine Wieneke – Danke dir von Herzen Sabine! “❤”


Dieser Artikel könnte dir auch noch gefallen: Wie können verletzte Dualseelen verzeihen?